alt=

Am 30.9.2016 unternahmen die Schüler der 8.Klasse mit Frau Paulus und Herrn Leinweber einen Unterrichtsgang zur Fürst-Wallerstein-Brauerei. Hierbei stand die alkoholische Gärung mit Hilfe von Hefekulturen im Mittelpunkt der Führung. Die Schüler wurden von Frau Beck durch die Brauerei geführt.

Am 15.7.2015 fand der Workshop „Sucht“ statt. Herr Stefan Graßl von der Präventionsfachstelle des Landratsamts Donau-Ries führte die Schüler durch den Workshop. Es gab viele wertvolle Informationen zum Thema Suchtmittel mit dem Schwerpunkt Alkohol.

Am 14.01.2016 besuchte Herr Graßl von der Präventionsfachstelle des Landratsamtes Donau Ries unsere Schule und stellte in zwei Workshops der 7. und 8. Klasse das Thema „Essstörungen“ vor.
Im Anschluss an die Begrüßung sammelten die Schüler / innen zunächst ihr Wissen und es kristallisierten sich die drei Schwerpunkte heraus: Magersucht, Esssucht und Ess – Brech – Sucht. Sehr schockierend war dann ein Bild von einem jungen Mädchen, das unter Magersucht leidet, sich selbst aber weiter als zu dick empfindet.

In der Bayerischen Staatskanzlei in München arbeiten die Minister/Ministerinnen und die Staatssekretäre/Sekretärinnen der bayerischen Staatsregierung. Wer jetzt aber einen langweiligen Bürokomplex erwartet, der liegt falsch. Das antike Gebäude, das auch schon als Armeemuseum diente, vereint  sehr unterschiedliche Stilrichtungen und ist das Ergebnis mehrerer Umbauten.

Der Abschluss des Schuljahres an der Wallersteiner Maria Ward Realschule ist dem Sport gewidmet. Unter der Leitung des Sportlehrerpaars Brigitte und Volker Roocks wurde am letzten „richtigen“ Schultag das traditionelle Volleyballturnier ausgespielt. Aufgrund der Marktoffinger „Kaderschmiede,“ die von vielen Schülerinnen besucht wird, hat das Flugballspiel auch einen hohen Stellenwert an der Wallersteiner Realschule. Die Zuschauer sahen einmal mehr sehenswerte Matches mit einigen spektakulären Ballwechseln.

Eine kleine Bildershow zu unserem Schulfest 2016 finden Sie hier:

Seite 5 von 9

Zum Seitenanfang